Startseite > Hörgeräte > Aktuelle Hörgeräte von Widex

Widex Hörgeräte - Schwäbische Tüftler am Werk?

Man könnte meinen, Widex sei ein schwäbisches Unternehmen. Schließlich hat der Hörgerätehersteller seinen Sitz in Stuttgart. Das ist jedoch nur die halbe Wahrheit, denn es handelt sich dabei um das deutsche Tochterunternehmen der dänischen Widex A/S. Nichtsdestotrotz geht es mit schwäbischer Gründlichkeit zu im Hause Widex, wenn es um neue Hörgeräteinnovationen geht.

Widex gehört zu den größten Hörgeräteherstellern weltweit. Mit selbst entwickelten Hörgeräte-Chip-Plattformen gehört es auch zu den Technologieführern. Im Sortiment von Wides sind sowohl Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte, als auch Im-Ohr-Hörgeräte. Widex Hörgeräte zeichnen sich dabei bereits seit längerer Zeit durch ein besonders modernes Design aus. Viele Widex Hörgeräte gelten deshalb auch als besonders klein.

Schaut gut aus - aber was kann es?

Aussehen ist aber nicht entscheidend, wenn es um gutes Hören geht. Wir haben deshalb alle aktuell lieferbaren Widex-Hörsysteme in Deutschlands größtem Hörgerätevergleich erfasst. Damit werden Sie mit all ihren technischen Details für Sie vergleichbar - und zwar mit mehr als 2600 anderen aktuellen Hörgeräten.

Hier sind alle Widex-Hörgeräte auf einen Blick: