Startseite > Hörgeräte > Hörgeräte-Vergleich: Hörgeräten mit denen man per Bluethooth Musik streamen kann

Welche Hörgeräte streamen Musik vom Handy?

Viele Menschen investieren eine Menge Geld, um hochwertige Kopfhörer für Ihr Smartphone oder mp3-Player zu kaufen. Sie haben dann vermutlich zwei Plastikknöpfe im Ohr, die oft wieder rausrutschen, bei kleinen Gehörgängen überhaupt nicht halten, für andere deutlich sichtbar und nicht unbedingt schön sind. Hörgeräteträger sind hier ganz klar im Vorteil.

  • Sie können ihr Hörgerät als Funkkopfhörer verwenden.
  • Hörgeräte sind so winzig klein und unauffällig, dass niemand sie bemerkt.
  • Hörgeräte haben einen sehr hohen Tragekomfort und sind individuell an das Ohr angepasst.
  • Hörgeräte bieten das perfekte Klangerlebnis, denn sie sind optimal auf die persönliche Hör-Kennlinie abgestimmt.

mehr über Musik-Streaming mit dem Hörgerät >

Wie kommt die Musik vom Smartphone ins Hörgerät?

Um die Musik ins Hörgerät zu streamen, wird eine Bluetooth-Verbindung genutzt. Das Smartphone wird einmal mit den Hörgeräten bekannt gemacht. Danach muss nur noch Bluetooth aktiviert sein, und schon steht dem Musikgenuss nichts mehr im Weg. Auch Hörspiele, Nachrichten oder Youtube-Videos können können direkt ins Hörgerät übertragen werden. Das Smartphone muss übrigens nicht in der Hand gehalten werden. Ein Abstand von ca. 10 m schaffen die streamingfähigen Hörgeräte problemlos.

Können alle Hörgeräte Musik streamen?

Die Anzahl der streamingfähigen Hörgeräte steigt kontinuierlich. Um eine direkte Verbindung zwischen Hörgerät und Smartphone herzustellen, benötigt man ein Smartphone mit 2,4 GHz-Technologie. Das ist ein LowEnergy-Bluetooth-Standard, der dafür sorgt, dass Ihre Hörgeräte-Batterie nicht sofort leer ist, sobald Sie mit dem Streaming beginnen. Im Moment können die letzten Generationen des iPhone von Apple zum direkten Streaming genutzt werden. Auch die Hörgeräte müssen mit der 2,4 GHz-Technologie ausgerüstet sein. Nahezu jeder Hersteller hat solche Hörgeräte im Angebot.

Sollten Sie kein iPhone besitzen und möchten dennoch Musik in Ihr Hörgerät streamen, dann nutzen Sie einfach ein kleines Zubehör. Das kann diskret an der Kleidung befestigt oder um den Hals getragen werden. Dieses Zubehör nennen wir Streamer, es enthält einen leistungsstarken Akku, empfängt die Audiodaten Ihres Smartphones und leitet sie direkt in die Hörgeräte weiter. So ein Streamer arbeitet komplett drahtlos und funktioniert mit jedem bluetoothfähigen Smartphone. Fragen Sie uns, wir hörPlus+-Akustiker sind Zubehör-Profis und zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es für Ihr Smartphone gibt.

Kann ich außer Musik noch andere Signale ins Hörgerät streamen?

Selbstverständlich, die folgenden Beispiele zeigen Ihnen die vielfältigen Streaming-Optionen.

  • Headset-Funktion: Nutzen Sie Ihre Hörgeräte als Freisprechanlage zum Telefonieren.
  • TV: Übertragen Sie den Fernsehton direkt in Ihre Hörgeräte und genießen Sie Spielfilme in Ihrer individuellen Wunschlautstärke.
  • Musikanlage: Hören Sie Musik vom Radio, der Stereoanlage oder dem mp3-Player direkt im Hörgerät
  • Laptop, Tablet und PC: Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Hörsystem und hören Sie Sounds direkt im Ohr.
  • Navi: Lassen Sie die Stimme Ihres Navigationsgeräts direkt im Ohr erklingen.
  • Smart Home: Nutzen Sie modernste Informationsmöglichkeiten in Ihrem Zuhause in Verbindung mit Ihrem Hörgerät.

Sie sehen: Den Verbindungsmöglichkeiten zu Ihren Hörgeräten sind kaum noch Grenzen gesetzt. Für manche Geräte benötigen Sie einen kleinen Adapter. Bei Ihrem hörPlus+ Akustiker erhalten Sie alle Informationen rund um Streaming und Hörgeräte-Zubehör.